StromPi3 + RPi4 headless: Wie serialless deaktivieren und wieder serielle Kommunikation ermöglichen?

366 views
0 Comments

Ich habe wie im Handbuch beschrieben den serialless-mode aktiviert: Per config script serialless aktiviert und danach das Skript „Start_Serialless.py“ ausgeführt.

Nun möchte ich etwas an der Konfiguration des StromPi ändern und benötige entsprechend wieder die serielle Kommunikation. Ich habe das Skript „Stop_Serialless.py“ ausgeführt. Jedoch kann ich weder per „StromPi3_Status.py“ noch per „strompi_config.py“ mit dem StromPi kommunizieren.

Ich bitte um Erläuterung, wie ich sauber vom serialless-mode zurück in den serial-mode komme.
Besten Dank & Gruß

Answered question

6 Answers

Franz (anonymous) 0 Comments

Hallo zusammen,
ich klinke mich mal ein, weil ich auch Probleme beim Wechsel zwischen serialless und serial mode hatte. Ich möchte die Serielle Konsole für die Konfiguration meines Headless Pi nutzen können. Im Regelfall arbeite ich per SSH, wenn es jedoch Probleme mit der Netzwerk-Schnittstelle gibt, ist ein Fallback eine prima Sache. Bisher (ohne Strompi) funktioniert das einwandfrei.
Ich musste nun den serial mode wieder einschalten, um den Status des StromPi auszulesen. Ich war mir nicht mehr sicher, wie ich den Shutdown Timer gesetzt hatte:
sudo python3 Stop_Serialless.py
sudo raspi-config
-> Interface Options -> Serial
Would you like a login shell to be accessible over serial? -> No
Would you like the serial port hardware to be enabled? -> Yes
reboot
Nachdem ich den Status mit dem Status-Script ausgelesen hatte, habe ich die vorherige Konfiguration wiederhergestellt:
sudo raspi-config
-> Interface Options -> Serial
Would you like a login shell to be accessible over serial? -> yes
reboot
sudo python3 Start_Serialless.py
Meine serielle Konsole zeigte zwar die Logs beim Reboot an, beim Login-Prompt war sie aber tot. Ich musste das serielle Kabel von den GPIO-Pins abziehen und neu stecken, dann lief es wieder. Vorher hatte ich den USB2Serial-Adapter vom Rechner entfernt und neu gesteckt, das brachte aber nichts. Ich verwende das Battery-HAT mit dem StromPi, demzufolge ist das serielle Kabel an dessen GPIO-Pins angeschlossen. Das Entfernen des Battery-HAT und Umstecken der Kabels an die Pins des StromPi hatten auch nicht geholfen. Ich nehme also an, dass beides nötig war: USB2Serial-Adapter vom Rechner abziehen (und damit stromlos machen), serielles Kabel von den GPIO-Pins abziehen, StromPi komplett stromlos machen (Battery-HAT abziehen, warten, bis der Kondensator entleert ist).
Möglicherweise hilft das anderen hier auch weiter.

Answered question

Hallo Max,
um den Serielless-Mode wieder zu beenden, müssen Sie das Skript  „Stop_Serialless.py“ ausführen und dann über das Skript „strompi_config_gui.py“ oder „strompi-config.py“ den Serielless-Mode deaktivieren.
Wenn dies nicht funktioniert, trennen Sie den StromPi von jeglicher Spannungsversorgung und entfernen Sie für einige Sekunden den Jumper für die Kondensator-Pufferung, um den IC auf dem StromPi komplett vom Strom zu trennen und ihn somit neu zu starten.
Mit freundlichen Grüßen
Tim (Joy-it)

Answered question
Max (anonymous) 0 Comments

Ja, Pin21 wird in Hard- und Software verwendet.
Leider kann ich den bisherigen Antworten nicht entnehmen, was als user zu tun ist. Noch einmal, ganz konkret gefragt: Wie setze ich den StromPi vom seriellless-mode zurück auf den serial-mode?
Um den serial-mode zu setzen muss ich ja zwei Dinge tun (siehe Kapitel 7.1 des Handbuches):

  1. Per „strompi_config.py“ die Opion „Serial-Less Mode: Enabled“ setzen.
  2. Per „Start_Serialless.py“ den serialless-modus starten.

Soweit so gut, dies funktioniert auch so wie es soll.
Nun möchte ich zurück auf den serial-mode. Meinem Verständnis nach müsste ich die beiden vorherigen Schritte zurücksetzen. Jedoch ist es doch im serialless-mode nicht möglich „strompi_config.py“ auszuführen. Reicht es, das Skript „Stop_Serialless.py“ auszuführen?
Könnte der Support bitte Schritt für Schritt beschreiben was zu tun ist? Also was zu tun ist, um die Schritte aus Kapitel 7.1 des Handbuches rückgängig zu machen?

Answered question

Hallo Max,
es ist wichtig, dass der von Ihnen verwendete Pin auch im Skript verwendet wird.
Achten Sie darauf, dass im Skript die GPIO- und nicht die Pin-Nummer angegeben wird.
Standardmäßig wird im Skript GPIO-Nummer 21 ( Pin-Nummer 40) verwendet.
Sollte dies alles richtig bei Ihnen konfiguriert sein, raten wir dazu, die neuste Firmware auf den StromPi zu flashen und es erneut zu probieren.
Sie können die Firmware samt einer Flash-Anleitung in unserem Downloadbereich herunterladen.

Mit freundlichen Grüßen
Tim (Joy-it)

Answered question
Max (anonymous) 0 Comments

Ja, habe ich (vom Jumper auf Pin 21).
Meine Frage zielt ja auch nicht darauf wie ich IN den serialless-mode komme, sondern im Gegenteil, wie ich sauber zurück in den serial-mode komme.

Answered question
Write your answer.