StromPI3 + PowerSaveMode Enabled + mUSB->Wide + Pi Shutdown

51 views
0 Comments

Hallo,
ich muss leider schon wieder ein Problem melden. Ich teste noch immer mein Setup und habe folgendes Problem. Ich will nachdem die Hauptversorgung via mUSB ausgefallen ist, auf Wide umgeschaltet wird, irgendwann später den Rpi + StromPI herunterfahren und warten bis wieder die Hauptversorgung via mUSB vorhanden ist.
Das klappt prinzipiell bei PowerSaveMode = Disabled ganz wunderbar. Alle LED’s am StromPI3 gehen aus bis mUSB wieder Spannung hat und er erweckt sogleich sich bzw. den RPI.
Aktiviere ich jedoch den PowerSaveMode (was ich brauche um den Akku zu schonen), dann springt die LED nach der Zeit des Shutdown Timers kurz auf rot (mUSB) und sogleich wieder auf blau (Wide). Nach der Zeit des Shutdown Timers beginnt das Spiel von vorne. Kehrt mUSB wieder zurück wird der RPI nicht aufgeweckt.
Irgendwas klappt da nicht. Warum? Ich dachte zuerst, das liegt an meiner modifizierten Firmware wo ich die Wide-Spannung auslese. Aber auch bei der Original-Firmware zeigt es das gleiche Verhalten.
Danke,
Michael …
Anbei meine Testconfig für Firmware v1.72:
———————————
StromPi-Status:
———————————
Time: 00:02:46
Date: Tuesday 01.05.18
StromPi-Output: mUSB
StromPi-Mode: mUSB -> Wide
Raspberry Pi Shutdown: Enabled
Shutdown-Timer: 30 seconds
Powerfail Warning: Enabled
Serial-Less Mode: Disabled
Power Save Mode: Enabled
PowerOn-Button: Disabled
PowerOn-Button-Timer: 30 seconds
Battery-Level Shutdown: Disabled
Powerfail-Counter: 0
PowerOff Mode: Disabled
———————————
Alarm-Configuration:
———————————
WakeUp-Alarm: Disabled
Alarm-Mode: Time-Alarm
Alarm-Time: 00:00
Alarm-Date: 01.01
WakeUp-Alarm: Monday
Weekend Wakeup: Enabled
Minute Wakeup Timer: 30 minutes
PowerOff-Alarm: Disabled
PowerOff-Alarm-Time: 00:00
Interval-Alarm: Disabled
Interval-On-Time: 00 minutes
Interval-Off-Time: 00 minutes
———————————
Voltage-Levels:
———————————
Wide-Range-Inputvoltage: 7.418V
LifePo4-Batteryvoltage:  not connected
microUSB-Inputvoltage: 5.033V
Output-Voltage: 4.991V

Answered question

5 Answers

Guten Tag Michael S.,
ich habe die Firmware getestet und konnte das Verhalten im Versuch nicht nachstellen, allerdings habe ich den StromPi auch mit 19V versorgt.. Könnten Sie bei Ihrem Projekt mal ein Netzteil mit etw. höherer Spannung als 7V oder 2 Batterien parallel am WIDE Eingang testen? Ich werde den Test morgen noch einmal mit einer geringeren Spannung wiederholen.
Mit freundlichen Grüßen
Nils (Joy-IT)

Answered question
You are viewing 1 out of 5 answers, click here to view all answers.
Write your answer.