StromPi 3 – Under Voltage detected

396 views
0 Comments

Hallo liebes Joy-IT Team,
ich habe am Wochenende meinen neuen StromPi3 bekommen und montiert. Als Stromversorgung dient zunächst weiterhin das schon bisher benutzte original Raspberry Netzteil.
Schon beim ersten Starten zeigte der Raspberry „Unter Voltage detected“ an. Die Anzeige verschwindet während des Betriebs dann immer mal wieder, um kurz danach wieder zu erscheinen.
Ich habe noch keine Firmwareupdates installiert und auch sonst auf dem Raspberry noch nichts installiert.
Wie bekomme ich „Under Voltage“ weg? Repariert das ein Firmware-Update?
Danke
Viele Grüße
Josef Spitzlberger

Answered question

8 Answers

Hallo Herr Spitzlberger,
beim Raspberry Pi ist eine Automatik eingebaut, die die Eingangsspannung überprüft und bei Abweichungen die besagte Fehlermeldung ausgibt – dem von Ihnen verwendeten Modell ist diese Funktion leider etwas zu kritisch eingestellt, weswegen auch bei kleineren Abweichungen zu der Meldung führen kann; dies wird durch die Methode der Spannungseinspeisung über die GPIO-Leiste leider auch noch negativ begünstigt.
Trotz dieser Meldung, als auch mit größerer verwendeter Last (zusätzliche Sensoren, Motoren/Aktoren), funktioniert der Raspberry Pi 3B stabil und ohne Einschränkungen – selbst wenn man eine viel niedrigere Spannung künstlich forciert.
Wir empfehlen hierbei die Fehlermeldung zu deaktivieren indem man die Zeile „avoid_warnings=1“ in der Datei /boot/config.txt hinzufügt. Weitere Funktionen oder die Stabilität wird hierbei nicht beeinträchtigt.
Mit freundlichen Grüßen,
Jarek

Answered question
Anonymous 0 Comments

Hallo Nils,
Under Voltage ist leider zurückgekehrt. Beim Starten des Pi wird under voltage beinahe durchgehend signalisiert. Während des Betriebes dann alle paar Minuten.
Das orignal Raspberry Netzteil steckt im StromPi3.
Viele Grüße

Josef Spitzlberger

Answered question
Anonymous 0 Comments

Hallo Nils,
nach Update auf die neue Firmware ist nun auch „Under Voltage“ kein Problem mehr. Der Raspberry meldete zumindest bei den ersten Starts keine zu geringe Spannungsversorgung mehr.
Das Status-Skript gab direkt nach dem flashen folgendes aus:
———————————
StromPi-Status:
———————————
Time: 00:01:13
Date: Tuesday 01.05.18
StromPi-Output: mUSB
StromPi-Mode: mUSB -> Wide
Raspberry Pi Shutdown: Disabled
Shutdown-Timer: 10 seconds
Powerfail Warning: Enabled
Serial-Less Mode: Disabled
Power Save Mode: Disabled
PowerOn-Button: Disabled
PowerOn-Button-Timer: 30 seconds
Battery-Level Shutdown: Disabled
Powerfail-Counter: 0
PowerOff Mode: Disabled
———————————
Alarm-Configuration:
———————————
WakeUp-Alarm: Disabled
Alarm-Mode: Time-Alarm
Alarm-Time: 00:00
Alarm-Date: 01.01
WakeUp-Alarm: Monday
Weekend Wakeup: Enabled
Minute Wakeup Timer: 30 minutes
PowerOff-Alarm: Disabled
PowerOff-Alarm-Time: 00:00
Interval-Alarm: Disabled
Interval-On-Time: 00 minutes
Interval-Off-Time: 00 minutes

Die GUI lässt sich nun auch starten. Es scheint also alles OK zu sein.
Vielen Dank für die Hilfe

Viele Grüße

Josef Spitzlberger

Answered question
Anonymous 0 Comments

Hallo Nils,
vielen Dank. Das werde ich spätestens am Wochenende versuchen. Das vorbereitete Image kann ich leider nicht verwenden, da der Raspberry eine ganze Reihe von Sensoren ansteuert und dafür aufwändig konfiguriert wurde. Der StromPi3 kommt also als letztes Feature dazu.
Ich würde einen Hinweis im Handbuch für sinnvoll erachten, dass die Installation ab Kapitel 6 beschrieben ist. Das hatte ich übersehen. Sorry, für meine Fragen, die sich damit vermutlich erledigt hätten.
Wegen Under Voltage melde ich mich dann nach erfolgreicher Inbetriebnahme noch einmal.
viele Grüße und danke für die prompte und kompetente Hilfe
Josef Spitzlberger

Answered question

Guten Morgen Herr Sitzlberger,
es scheint, dass die Skripts, nicht die Skripts für die Firmware auf dem StromPi 3 sind. Ich empfehle Ihnen den StromPi 3 auf die aktuelle Firmware V 1.72 zu updaten und die aktuellen Skripts zu verwenden.
Sie können gerne dieses Buster Lite Image dazu benutzen. Bei diesem Image sind schon alle für den StromPi 3 erforderlichen Schritte für die Kommunikation und den Flashvorgang durchgeführt worden. Des Weiteren befindet sich die aktuelle Firmware (V 1.72) und die aktullen Skripts in „/home/pi“. Für das Firmware Update halten Sie sich bitte an die im Firmwarearchiv beiliegende Anleitung.
Dann sollten auch die Scripts auszuführen sein.
Mit freundlichen Grüßen
Nils (Joy-IT)

Answered question
Write your answer.