Strombedarf

115 views

Hallo,

ich habe Fragen zum Thema Strombedarf.

Setup: RPi4, StromPi3, StromPi Akkuhat 2000mAh, Mode 6 oder Mode 5.
Am Pi4 hängt ein USB3-Hub mit optionalem 5V-Eingang.

Problem: Die Geräte am Hub könnten Strombedarf über dem 1,2A-Limit des Pi4 haben (peaks oder Phasen von wenigen Sekunden).

Hier meine Fragen:

  1. Kann ich in diesem Szenario den A-Ausgang benutzen um den USB-Hub zusätzlich mit 5V zu versorgen?
  2. Wie viel Ampere können externe Versorgung plus voller Akkuhat maximal (per 5V-Pin und A-Ausgang) an das Gesamtsystem liefern? Bspw. bei einem Peak wie oben beschrieben.

Außerdem: ist es problemlos möglich Mode 5 ohne Quelle an wide range bzw. Mode 6 ohne Quelle an mUSB zu benutzen?

Vielen Dank
Jens

Answered question

Hallo Jens,
ja Sie können Ihren USB-Hub mit dem USB-A Anschluss Ihres StromPis zusätzlich mit 5 Volt versorgen.
Wenn Sie Daten über den USB-A Anschluss des StromPis lesen oder schreiben möchten, müssen Sie zusätzlich ein micro-USB zu USB-A Kabel zwischen dem Power-out/Data-in Port des StromPis und einem USB-Port des Raspberry Pi anschließen.
Der StromPi kann insgesamt bis zu 3 A bereitsstellen.
Es ist möglich den StromPi in mode 5 oder mode 6 ohne sekundäre Spannungsquelle zubetreiben.

Mit freundlichen Grüßen
Tim (Joy-it)

Answered question
You are viewing 1 out of 1 answers, click here to view all answers.
Write your answer.