Startup nach tagen

405 views
0 Comments

Ich nutze den Strom pi um einen OctoPrint sicher Runter zufahren
Die Spannung von 12V DC bekommt der Strompi vom Drucker.
sinn ist es den Drucker abzuschalten und so den Raspi gezielt mit dem shutdown.py Runter zufahren
gleichzeitig soll der Raspi wieder hochfahren wenn der Druck eingeschaltet wird.
jetzt kommt es leider vor das der Drucker und somit auch der Strom Pi mehrere Tage ausgeschaltet ist. und anschließend nicht mehr hochfährt. Warum? was mach ich falsch?
meine Konfig:
———————————
StromPi-Status:
———————————
Time: 05:51:50
Date: Tuesday 01.05.18
StromPi-Output: Wide
StromPi-Mode: Wide -> Battery
Raspberry Pi Shutdown: Enabled
Shutdown-Timer: 15 seconds
Powerfail Warning: Disabled
Serial-Less Mode: Disabled
Power Save Mode: Disabled
PowerOn-Button: Disabled
PowerOn-Button-Timer: 10 seconds
Battery-Level Shutdown: Disabled
Powerfail-Counter: 1
PowerOff Mode: Disabled
———————————
Alarm-Configuration:
———————————
WakeUp-Alarm: Disabled
Alarm-Mode: Time-Alarm
Alarm-Time: 00:00
Alarm-Date: 01.01
WakeUp-Alarm: Monday
Weekend Wakeup: Enabled
Minute Wakeup Timer: 30 minutes
PowerOff-Alarm: Disabled
PowerOff-Alarm-Time: 00:00
Interval-Alarm: Disabled
Interval-On-Time: 00 minutes
Interval-Off-Time: 00 minutes
———————————
Voltage-Levels:
———————————
Wide-Range-Inputvoltage: 12.735V
LifePo4-Batteryvoltage: 3.404V [100%] [charging]
microUSB-Inputvoltage: not connected
Output-Voltage: 5.024V

Answered question

9 Answers

Hallo Pedro,
wir werden einen Test vorbereiten, um das von Ihnen beschriebene Problem zu überprüfen.
Der Test kann ein paar Tage dauern, da wir den StromPi über einen längeren Zeitraum ausschalten müssen.
Wir melden uns wieder bei Ihnen, sobald wir ein Ergebnis haben.
Mit freundlichen Grüßen
Tim (Joy-it)

Answered question

Danke freue mich auf die Ergebnisse der untersuchung

Answered question

Hallo Pedro,
leider konnten wir das von Ihnen geschilderte Problem nicht nachstellen.
Um einen Hardwaredefekt auszuschließen, flashen Sie den StromPi bitte erneut mit der neusten Firmware (V1.72), diese können Sie samt einer Anleitung zum Flashen in unserem Downloadbereich herunterladen.
Sollte Ihr Problem dann immer noch bestehen, führen Sie bitte das Skript StromPi3_Status.py aus und schicken uns einen Screenshot von der Konsolenausgaben. Das benötigte Skript können Sie ebenfalls in unserem Downloadbereich herunterladen.
Mit freundlichen Grüßen
Tim (Joy-it)

Answered question

Hallo Tim,

ich habe letztes Wochen wie beschrieben die Firmware erneut aufgespielt
den Akku-HAT über mehrere Stunden Aufgeladen ( laut Status 100% )
heute also das Gerät wieder eingeschaltet und leider ist der Raspi nicht aufgestartet….
das selbe Problem also wie vorher auch
hier jetzt die Ausgabe des Scripts
———————————
StromPi-Status:
———————————
Time: 19:32:11
Date: Friday 14.02.20
StromPi-Output: Wide
StromPi-Mode: Wide -> Battery
Raspberry Pi Shutdown: Enabled
Shutdown-Timer: 30 seconds
Powerfail Warning: Disabled
Serial-Less Mode: Disabled
Power Save Mode: Disabled
PowerOn-Button: Disabled
PowerOn-Button-Timer: 30 seconds
Battery-Level Shutdown: Disabled
Powerfail-Counter: 0
PowerOff Mode: Disabled
———————————
Alarm-Configuration:
———————————
WakeUp-Alarm: Disabled
Alarm-Mode: Time-Alarm
Alarm-Time: 00:00
Alarm-Date: 01.01
WakeUp-Alarm: Monday
Weekend Wakeup: Enabled
Minute Wakeup Timer: 30 minutes
PowerOff-Alarm: Disabled
PowerOff-Alarm-Time: 00:00
Interval-Alarm: Disabled
Interval-On-Time: 00 minutes
Interval-Off-Time: 00 minutes
———————————
Voltage-Levels:
———————————
Wide-Range-Inputvoltage: 12.694V
LifePo4-Batteryvoltage: 3.061V [25%] [charging]
microUSB-Inputvoltage: not connected
Output-Voltage: 4.997V

Answered question

Hallo Pedro,
von hier aus sehe ich keine Probleme, warum das von Ihnen beschriebene Setup nicht funktionieren sollte – die Spannungen sehen in Ordnung aus, sowie auch die Konfiguration. Um die Problematik bei gegebener Konfiguration genauer einzukreisen folgende Fragen:

  • Verstehe ich richtig, dass Drucker und RPi (über StromPi) an einem 12V Schaltnetzteil angeschlossen sind, welche für den Druck manuell (z.B. per Schalter) eingeschaltet werden? Oder wird das Ein-/Ausschalten getrennt nochmal geregelt?
  • Ist eventuell ein Multimeter zu Hand? Welche Spannung kann am Wide-Eingang vom StromPi 3 gemessen werden, wenn der Drucker ausgeschaltet wurde.
  • Können Sie probeweise das Ausschalten ohne StromPi-Battery, sondern über ein mUSB Netzteil als zweite Quelle ausprobieren?

Mit freundlichen Grüßen,
Jarek

Answered question
Write your answer.