Starten PI nach Herunterfahren

138 views

Guten Tag,
wie kann der PI wieder gestartet werden, wenn er über den Menüpunkt der Buster-GUI heruntergefahren wurde? Bisher muss ich den PI immer stromlos machen (Wide und Batterie abklemmen).
Mfg
Rudi
___________________________________________________________________________
Config:
Raspberry PI3
Strom-PI3
ACCU-Pack
Firmware V 1.72
pi@pi:~ $ cat /etc/os-release
PRETTY_NAME=“Raspbian GNU/Linux 10 (buster)“
NAME=“Raspbian GNU/Linux“
VERSION_ID=“10″
VERSION=“10 (buster)“
VERSION_CODENAME=buster
ID=raspbian
ID_LIKE=debian

Unselected an answer

Guten Tag Rudi_N,
in unserem Scriptpack finden Sie in dem Ordner „Serial“ die Datei „shutdown.py“. Wenn Sie dies auf Ihren Raspberry Pi kopieren und dort ausführen, sendet das Script einen poweroff-Befehl über die serielle Schnittstelle an den StromPi und fährt anschließend den Raspberry Pi mit „sudo shutdown -h now“ herunter. Danach können Sie durch trennen und wiederherstellen der USB-Stromversorgung das System neustarten. Bei StromPis mit PowerOn-Button Modifikation kann das System dann auch über den PowerOn-Button gestartet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Nils (Joy-IT)

Unselected an answer
You are viewing 1 out of 1 answers, click here to view all answers.
Write your answer.