Raspberry Pi bootet nicht an Wide In

503 views

Wenn der StromPi inkl. Raspberry Pi über längeren Zeitraum Down ist und man schließt den Wide Eingang wieder an Spannung an, dann startet das System nicht mehr.
Wenn man ihm sozusagen einen Schubs gibt indem man an den MicroUSB in kurz ein Netzteil anschließt dann startet das System, anschließend kann man die Versorgung am MicroUSB wieder abziehen und das System läuft mit der Versorgung am Wide Eingang normal weiter.
Woran kann das liegen?
Ich verwende den StromPi mit der Batterie-Eingheit, das System startet nur dann nicht über den Wide Eingang, wenn der Akku und die Puffer leer sind.

Unselected an answer

4 Answers

Anonymous 0 Comments

1. Waum kann ich hier nicht antworten wenn ich mich einlogge?
2. Ja ich habe sogar eine Stunde gewartet, da geht nichts, erst wenn man an den MicroUSB in kurz ein Netzteil anschließt.
Hier meine Konfiguration

———————————
StromPi-Status:
———————————
Time: 00:03:23
Date: Tuesday 01.05.18
StromPi-Output: Wide
StromPi-Mode: Wide -> mUSB -> Battery
Raspberry Pi Shutdown: Disabled
Shutdown-Timer: 10 seconds
Powerfail Warning: Enabled
Serial-Less Mode: Disabled
Power Save Mode: Disabled
PowerOn-Button: Enabled
PowerOn-Button-Timer: 30 seconds
Battery-Level Shutdown: 10%
Powerfail-Counter: 0
PowerOff Mode: Disabled
———————————
Alarm-Configuration:
———————————
WakeUp-Alarm: Disabled
Alarm-Mode: Time-Alarm
Alarm-Time: 00:00
Alarm-Date: 01.11
WakeUp-Alarm: Monday
Weekend Wakeup: Enabled
Minute Wakeup Timer: 30 minutes
PowerOff-Alarm: Disabled
PowerOff-Alarm-Time: 00:00
Interval-Alarm: Disabled
Interval-On-Time: 00 minutes
Interval-Off-Time: 00 minutes

Gruß
hansi9990

Answered question
You are viewing 1 out of 4 answers, click here to view all answers.
Write your answer.