Neustart nach Stromausfall

2.82K views
0 Comments

Wie starte ich den Raspberry neu nach Stromausfall (Mode 3). Wenn die Spannungquelle wieder da ist startet der Raspberry nicht mehr!

Answered question

9 Answers

Nils (Joy-IT) (anonymous) 0 Comments

Hallo,
es kann daran liegen, dass der Raspberry Pi über den normalen shutdown-Befehl heruntergefahren wird. In diesem Fall bekommt der StromPi nicht mit, dass der Raspberry Pi heruntergefahren wurde.
Der StromPi kann entweder über das serialShutdown Script oder über den alarm-Befehl den RaspberryPi herunterfahren. Des Weiteren ist es möglich den Raspberry Pi manuell über die StromPi Konsole mit dem Befehl „poweroff“ herunterzufahren, der eine Notfallabschaltung simuliert.

Mit freundlichen Grüßen.
Nils

Answered question
Anonymous 0 Comments

Ich stehe vor dem gleichen Problem. Nachdem ausschalten geht der Pi nicht mehr an wenn die Stromzufuhr (mUSB) wieder hergestellt ist. Ich muss dann immer erst die Batterie entfernen, kurz warten und kann dann das Gerät wieder starten.
Was war den genau der Konfigurationsfehler? Ggf. mache ich genau den gleichen Fehler.

Vielen Dank

Answered question
Manu (anonymous) 0 Comments

Hallo Jarek,
Danke für den Tip.
Das Problem hat sich erledigt, es war ein konfigurationsfehler.
Besten Dank für die schnelle Antwort.

Answered question
Jarek (Joy-IT) (anonymous) 0 Comments

Hallo,
an welchem Zeitpunkt nach dem Stromausfall, wird die Spannungsquelle wieder eingesteckt?
Ist an diesem Zeitpunkt die Stromzufuhr vom Raspberry Pi komplett getrennt gewesen (also alle 3 Status LEDs des StromPi3 ausgeschaltet), nachdem der eingestellte Shutdown-Timer abgelaufen ist?
Mit freundlichen Grüßen,
Jarek

Answered question
Write your answer.