Graceful shutdown and reboot

936 views
0 Comments

Ich habe folgendes Szenario, bzw. möchte ich folgende Funktionalität erreichen. Dazu habe ich bereits ein RPi, ein StromPi3 und ein BatterieHAT, alles über ein Steckernetzteil versorgt. Jetzt würde ich gerne den Standby-Stromverbrauch reduzieren, aber gleichzeitig beim Ziehen des Steckernetzteils aus der Steckdose (oder in Zukunft beim Abschalten der Stromversorgung zum Steckernetzteil) den RPi sanft herunterfahren. Beim Einschalten des Steckernetzteils soll der RPi wieder starten. Also:

  1. Spannung zum Strompi3 wird eingeschaltet: RPi bootet
  2. Spannung zum Strompi3 wird unterbrochen: RPi wird heruntergefahren und wird strom/spannungslos
  3. Spannung zum Strompi3 wird wieder eingeschaltet: RPi bootet wieder

Könnten Sie mir bitte Tips zur Konfiguration geben, damit ich diese Funktionalität erreichen kann. Danke.

Answered question

9 Answers

Hallo Hans,
für Ihren Anwendungsfall können Sie das so machen. So wird, wenn die Funktion ShutdownRPI ausgeführt wird, das Signal immer über den Resetpin gesendet und nur, wenn Sie nicht im Seriellessmodus sind, zusätzlich über die serielle Schnittstelle.
So haben Sie die von Ihnen gewünschte Option, egal ob Sie im Seriallessmodus sind oder nicht.
Mit freundlichen Grüßen
Tim (Joy-it)

Answered question
You are viewing 1 out of 9 answers, click here to view all answers.
Write your answer.