Anleitung überarbeitet – Manual revised

252 views

Guten Tag,
wir haben die StromPi 3 Anleitung überarbeitet und aus allen kurzen Anleitungen ein zusammenhängendes Dokument gemacht. Wir hoffen, dass wir die Dokumentation des StromPis so etw. übersichtlicher gestalten können. Diese Anleitung finden Sie ab jetzt im Downloadbereich unter Anleitungen. Alle bisherigen Anleitungen sind weiterhin in einem ZIP-Archiv verfügbar.
Sollten Ihnen Fehler irgendeiner Art auffallen, können Sie uns gerne unter diesem Post darauf hinweisen.

Hi,
we have revised the StromPi 3 manual and made a coherent document out of all short manuals. We hope that we can make the documentation of the StromPi more concise. From now on you can find this manual in the download area under „Anleitungen“. All previous manuals are still available in a ZIP archive.
If you notice errors of any kind, you are welcome to point them out to us under this post.


Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Nils (Joy-IT)

Answered question

2 Answers

Sehr geehrter Herr Rudi_N,
danke für Ihre konstruktive Kritik. Wir werden Ihre Punkte bei der Überarbeitung der Anleitung berücksichtigen.
Um den PowerOn-Button nutzen zu können muss die Modifikation für den PowerOn-Button durchgeführt werden (siehe Anleitung Seite 42 ff). Anschließend muss der PowerOn-Button in dem Config Script aktiviert werden. Nach Ablauf der Button Shutdown time kann der Raspberry Pi über den PowerOn-Button erneut gestartet werden (Voraussetzung dafür ist, dass der StromPi über einen Alarm oder den poweroff-Befehl heruntergefahren wurde).
Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne weiter zur Seite.
Mit freundlichen Grüßen
Nils (Joy-IT)

Answered question

Guten Tag,
von einem zusammenhängenden Dokument kann man leider nicht unbedingt sprechen. Ich versuche seit drei Tagen meinen Raspberry so einzurichten, dass er bei Ausfall der primären Spannungsversorgung „sauber“ herunter fährt.
Gewisse Dinge werden in der Dokumentation a.m.S. nicht sauber beschrieben. So gehe ich mal davon aus, dass ohne ein Script im Hintergrund die Einstellungen in der Config-Oberfläche der PI einfach ausschalten und nicht „herunterfahren“.
Auch das Einschalten mittels Tasters ist aus der Anleitung nicht sauber ersichtlich. Funktioniert der Taster nur bein „Ausschalten“ oder auch nach dem sauberen „Herunterfahren“ mittels Script. Welche Häkchen müssen in der Config gesetzt werden?
Für Entwickler mag die Anleitung ja einleuchtend sein, aber nicht unbedingt für den gemeinen Nutzer.
Von der Struktur her würde ich auch die Konfiguration des Strom-Pi an den Anfang setzen. Dann kann man die Funktionen auch direkt live sehen.
Insgesamt wünsche ich mir ausführlichere Beschreibungen der einzelnen Funktionen bzw. der Abhängigkeiten in der Config und den Scripten (welcher Schalter muss wann gesetzt sein).
Sinnvoll ist es auch, in der Beschreibung der Strom-PI Konfiguration darauf hinzuweisen, dass das Config-Script noch auf den PI kopiert werden muss. Dieser Hinweis bzw. die Beschreibung dazu fehlt.
Mit freundlichen Grüßen
Rudi

Edited answer
Write your answer.